Honigspenden für die Kindertagesstätten

Bürgermeister Sven Hause und Imker Frank Kaina übergaben kürzlich den Kindern der Kindertagesstätten „Zwergenland“, „Regenbogen“, „Haus Sonnenschein“, „Haus des Kindes“ sowie „Hort Lessingschule“ großzügige Honigspenden. „Aufgrund der Corona-Pandemie musste die …

Eine „Luxus-Beute“ für’s Bienenvolk

Das Unternehmen Cargill, das Grundstoffe für die Nahrungsmittelindustrie herstellt, will an seinen zwölf deutschen Produktionsstandorten jeweils ein Bienenvolk aufstellen, um so die wichtigen Bestäuber zu fördern, teilt Karin Stickelbroeck von …

Alternative Energiepflanzen zu Mais

Artenvielfalt und Biogas sind kein Widerspruch. Im Gegenteil: die Biogasnutzung bietet die große Chance, dass unsere Felder langfristig wieder bunter und artenreicher werden und gleichzeitig ein wertvoller Lebensraum für unsere …

Dritter Weltbienentag

Am kommenden Mittwoch ist der dritte Weltbienentag. 2018 einge-führt, soll er auf die wichtige Bedeutung der Blüten besuchenden Insekten hinweisen. Denn Wild-und Honigbienen bestäuben Wild-und Kulturpflanzen und sichern dadurch nicht …

Corona Aktuell

Aus aktuellen Anlass und der noch bestehenden CORONA-Pandemie fallen alle Treffen und Stammtische bis auf weiteres aus.

Neuer Stammtisch-Ort

Ab sofort findet der Imker-Stammtisch in der Sportsbar Am Heger 7 statt. Nächster Stammtisch ist am 11. Oktober 2019. Alle Stammtisch-Termine für 2019 finden Sie hier: Stammtisch Imkerverein Calbe/Saale Hier …

Bedarf an regionalem Honig ist groß

Am ersten September-Wochenende fand in Calbe/Saale das jährliche Bollen(Zwiebel)fest statt, an dem sich traditionsgemäß wieder die Mitglieder des Im-
kervereins Calbe mit einem Stand präsentierten.

wildbiene bluete

PM: Es muss sich etwas bewegen

Wachtberg, 24.05.2018: „Der Wille zur Veränderung besteht bei allen. Es wird die Frage sein: Wo geht Veränderung?“, sagte D.I.B.-Präsident Peter Maske nach der gestrigen Gesprächsrunde „Landwirtschaft und Umwelt“, zu der …